Was sind Cupcakes?

Was sind Cupcakes?

Cupcakes sind feine Törtchen, die von einer cremigen Haube gekrönt sind.

In Amerika und England können sie bereits auf eine lange Tradition zurückblicken: Erstmals erwähnt wurden die Küchlein in einem Rezept aus dem Jahr 1828. Damals hat man die Menge der Zutaten in cups (Tassen) bemessen – eine Tasse Mehl, eine Tasse Butter, eine Tasse Zucker…

Cupcakes sind kleiner als ein Stück Kuchen und nicht nur ein Gaumen-, sondern vor allem auch ein Augenschmaus. Die Küchlein aus dem englisch-sprachigen Raum werden aber für den Deutschen Geschmack als ziemlich süß empfunden. Deshalb habe ich über ein Jahr lang mit Rezepten experimentiert und tauschte Butter und Zucker gegen Früchte und Frischkäse.

0 Comments

Leave a comment